Pfusch & Murks - die DIY-Werkstatt

Murks, auch Pfusch, ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die Arbeit einer Person ohne ausreichende Fachkenntnisse - sagt Wikipedia... und genauso sind die Beiträge hier zu verstehen. Einfach mal machen...      

DIY

mein Weg zum DIY

und was ich noch gerne bauen würde


Schon als 14jähriger habe ich angefangen alte Möbel vom Sperrmüll aufzuarbeiten. Ich glaube den Anfang machte eine kleine Kommode aus der Jahrhundertwende, für mein damaliges Zimmer. Doch an den Küchenschrank aus den 20iger Jahren, den ich für meine erste Wohnung aufgearbeitet habe, kann ick mich umso besser erinnern.

Weiterlesen ...

Esstisch

mit Besteckversteck

Wo braucht man Besteck? Im Schrank oder am Tisch? Daher war klar, ich will einen Tisch mit Besteckschublade. Unser Küchentisch swingt zwar etwas, aber dafür hab ich den gesamt verfügbaren Stauraum mit 3 Schubladen voll ausgenutzt.

Weiterlesen ...

Pimp My Buggy

mein erstes DIY-Tutorial

Begonnen hatte das Projekt mit ganz anderen Ideen und draus geworden ist ein kleines, billiges, aber trotzdem nützliches Gimmick. Denn bereits bei der ersten Testfahrt hatten wir eine tolle Reaktion... 

Weiterlesen ...

Mülltrennsystem

der Pappe-Hack für die Tonne

Aus fester Pappe, Paketband und Latex habe ich die Abfallbehälter für den Restmüll, den gelber Sack und das Altpapier gebastelt. Ein Versuch der aus der Not entstand und seit 1,5 Jahren bestens funktioniert.

Weiterlesen ...

Paletten-Küche I

Koch- und Backbereich

Unsere Wohnung ist sehr klein und so auch die Küche mit kaum 12 qm. Aber das war auch die Herausforderung, dort ein gemütliches Nest für 2 Erwachsene und 2 Kleinkindern zu schaffen. 

Weiterlesen ...

Küchenregale

Upcycling aus Palette

Für unser Essgeschirr und die Vorräte haben wir einfache Regale aus Palettenholz gebaut. Zur Befestigung wurden günstige und wiederverwendbare Wandschienen und Winkelträger verwendet.

Weiterlesen ...

Paletten-Küche II

Küchenzeile mit Spüle

Die Küchenzeile sollte vor allem Arbeitsfläche bieten und daher haben wir uns für ein Einzelbecken als Spüle entschieden. Die häufig gebrauchten Utensilien und Geräte sollten praktisch und kindersicher zur Verfügung stehen.  

Weiterlesen ...

Sitzecke

Upcycling aus Holzresten

Die Sitzecke ist platzbedingt eher klein und schmal. Aber sie ist bequem und funktional, bietet zusätzlichen Stauraum und wurde komplett aus wiederverwerteten Materialien gebaut. 

Weiterlesen ...

Heizung

mit CPU-Lüfter optimieren

Wenn man im Netz quer liest, dann wird über Sinn und Effektivität viel gestritten. Die selbsternannten Quantenmechaniker zerlegen die Hauptsätze der Thermodynamik und die Homöopathen warnen vor Allergieschock…

Weiterlesen ...

Familiensofa

Upcycling aus 140er Matratze

Für rund 120 € ein geräumiges und flexibles Familiensofa, mit Stauraum in den Lehnen und robusten Bezug, der auch abgezogen und gewaschen werden kann. 

Weiterlesen ...

leuchtene Zimmerwolken

hell oder farbig mit LED

Ob es regnet oder schneit, unter der Decke im Wohnzimmer schweben immer zwei Schönwetterwolken, die im Dunkel dezent leuchten, oder den Raum erhellen.

Weiterlesen ...