Hirse-Gemüse-Auflauf

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

XXXXX,

Oekohippie hat zwar lecker gekocht, aber vergessen dabei zu fotografieren. Daher werden Fotos und ne coole Einleitung nachgepflegt...

Zutaten:
•    500 g Gemüse, je nach Belieben
•    1 Zwiebel
•    2 EL Öl
•    200 g Hirse
•    500 ml Gemüsebrühe
•    1 Lorbeerblatt
•    Pfeffer

Für den Guss:
•    250 ml Sahne
•    2 Eier
•     1 EL Mehl
•    Muskat
•    Salz
•    100 g geriebener Käse
•    Butter in Flocken zum Überbacken

Gemüse putzen, schnippeln und garen. Zwiebel schälen in Öl andünsten, die Hirse dazu geben und mitdünsten. Brühe, Lorbeerblatt und Pfeffer zugeben und 5 min kochen und anschließend die Hirse ausquellen lassen. Dann mit dem gegarten Gemüse vermischen. Die Masse in eine gebutterte Auflaufform füllen.
Alle Zutaten für den Guss verquirlen, über die Hirse gießen. Mit dem Käse das Ganze bestreuen und die Butterflocken draufsetzen.
Im Ofen bei ca. 200°C ca. 20 min überbacken bzw. bei kalten Gemüse ca. 30 min.

 




You have no rights to post comments - Wegen Spam mussten wir Kommentarfunktion für Gäste abschalten.