Klappa-Schlange

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

aus der Gruppe der Silbernattern


schönes Upcycling und Bastelprojekt mit einem Kleinkind, fördert Motorik, Konzentration und Geduld.

Was du brauchst:
* eine Müslischüssel voll Kronkorken
* einen alten Schnürsenkel
* für den Kopf ein Überraschungs-Ei

Werkzeug:

* Akkuschrauber


Den ersten Part, die Löcher in die Kronkorken zu bohren, habe ich schon vor einiger Zeit gemacht. Unsere Kinder haben zwar ihren eigenen Spielzeug-Akkuschrauber, doch das Profi-Werkzeug vom Papa ist natürlich viel interessanter, aber halt auch gefährlicher. Denn bis dahin hatten unsere Jungs die Haare ziemlich lang und da heißt es Achtung, damit sie sich nicht selbst skalpieren.

Gestern habe ich dann mit unserem Kleinsten die Schlange gebastelt. Für einen Erwachsenen ist es einfach die Kronkorken auf den Schnürsenkel zu fädeln. Für ein 2,5 jähriges Kind ist es schon eine motorische Leistung. Herausforderung für den Erwachsenen ist es, das Kind immer wieder zu motivieren weiterzumachen. Wenn man das schafft, sind Kinder locker eine gute Stunde beschäftigt und trainieren Motorik, Konzentration und Geduld.

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren